Verein für Sport und Gesundheit e.V.
Gesundheitssport, Sport- und Trainingstherapie

Osteoporose- Schule

Jeder vierte Deutsche über 50 hat Knochenschwund. Aber nur ein Fünftel der Betroffenen wird ausreichend therapiert. Die Volkskrankheit Osteoporose und die Folgeerkrankungen kosten dem Gesundheitssystem über 5 Milliarden EURO pro Jahr - mit steigender Tendenz. Betroffen sind ca. 7 - 8 Millionen Bundesbürger.

Der Verein für Sport und Gesundheit e.V. bietet erstmalig das Schulungsprogramm für Osteoporose-Patienten an.

Die Osteoporose-Schule ist ein ganzheitliches Angebot in Kombination von Information und Praxis.Unser Sporttherapeut Uwe Platter informiert Sie - in Zusammenarbeit mit Ärzten und Ernährungsberatern des Osteoporose-Zentrums - über alle Bereiche der Osteoporose. Angefangen von Prävention, Diagnostik, Erscheinungsbild der Erkrankung, Sturzprophylaxe bis zu den zahlreichen Therapiemöglichkeiten in den Bereichen Bewegung - Ernährung -Medikamente.

Schwerpunkt unseres Angebotes ist ein individuell gestaltetes Bewegungs- und Gymnastikprogramm. Jeder Teilnehmer erlernt sein Übungsprogramm für zuhause. Darüberhinaus zeigen wir Ihnen am Beispiel des Nordic-Walking, dass Bewegung in freier Natur Spaß macht - und auch Therapie sein kann.

Informationen bei Uwe Platter:

02903-2769 oder 0171- 6464399